Future Student Updates (COVID-19)

Die Stadt Leipzig

The city of Leipzig

Being a student in Leipzig

Leipzig - die am schnellsten wachsende deutsche Stadt

Laut einer aktuellen Studie ist Leipzig die am schnellsten wachsende Stadt in Deutschland. Bis 2035 wird ein Bevölkerungswachstum von rund 16 Prozent erwartet. Auch Potsdam, Dresden, Erfurt, Halle, Magdeburg und Jena können mit Wachstum rechnen. Gleichzeitig wird landesweit ein stärkeres Stadt-Land-Gefälle erwartet. Insgesamt ist Sachsen laut Studie des Berliner Instituts für Bevölkerung und Entwicklung wirtschaftlich auf der Überholspur. DHL, Amazon, Siemens, BMW, Porsche und viele IT-Start-ups sind in Leipzig zu Hause.

Student sein in Leipzig

Derzeit studieren in Leipzig fast 40.000 Studierende für eine akademische Qualifikation. Es ist eine pulsierende, dynamische Stadt im Land Sachsen, die berühmte Architektur, atemberaubende Sehenswürdigkeiten, ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten und eine Menge Grün zu bieten hat. Deshalb ist Leipzig so beliebt und fasziniert so viele junge Leute. Im Laufe der Jahre ist die Stadt für Studenten äußerst attraktiv geworden. Sogar junge Menschen, die in Berlin leben oder arbeiten, zieht es mittlerweile nach Leipzig. Kein Wunder – mit dem Zug sind es von hier aus nur 70 Minuten in die deutschen Hauptstadt.

Spricht man mit jungen Leuten, die in Leipzig leben, wird schnell ihre Zuneigung zu ihrer Stadt klar. Erschwinglichkeit, Vielfalt und den Rest Europas direkt vor der Haustür zu haben – all das macht es leicht, sich hier einzuleben und zu Hause zu fühlen. Wenn du gerne einkaufen gehst, die prächtige historische Innenstadt ist eine Fußgängerzone mit hunderten Geschäften und Läden.

Der wunderschön grüne Leipziger Auwald erstreckt sich von Nord nach Süd einmal quer durch die ganze Stadt und ist ein großartiger Ort zum Entspannen oder Freunde treffen. Ein großes Netz von Flüssen, Kanälen und Wasserstraßen führt durch die Stadt und hinaus zu den weitläufigen Seen im Süden. Von ihnen ist der Cospudener See bei den Leipzigern sicher der beliebteste - zum Schwimmen, Sonnenbaden und Segeln. Ob nach der Uni oder als großartiger Wochenendausflug –Wasser und Natur sind immer nur ein paar Fahrrad-Minuten oder eine Busfahrt entfernt.

Praktisch: zum Flughafen Leipzig-Halle sind es von der Innenstadt aus nur 15 Minuten. Frankfurt/Main, München, Istanbul, Wien und London sind nur einige der Ziele – perfekt für ein Wochenende voller Entdeckungen! Berlin ist nah und verfügt über zwei Flughäfen mit unzähligen internationalen Verbindungen.

Die "coole Stadt"

In ihrem Feature „52 Places To See in 2020” bezeichnet die New York Times Leipzig als “cool kid town”. Die Autoren heben insbesondere das Jahr der Industriekultur hervor, das Leipzig im Jahr 2020 feiert, und verweisen auf spannende Ausstellungen, Vorträge und Führungen. In der Liste finden sich außerdem Washington, Salzburg, Tokio, Ägypten oder die Bahamas.